1
2
3

Zirkuswoche 2. Zyklus

Das Zirkusprojekt des Schulhaus Mühlematt Biberist nähert sich dem Höhepunkt: Am Freitag und Samstag zeigen die jungen Artistinnen und Artisten im Zirkuszelt auf dem Bleichemattareal in Biberist an insgesamt vier Vorführungen, was sie innerhalb dieser Woche gelernt haben. Langsam steigt das Adrenalin, denn der Höhepunkt der Zirkuswoche rückt in unmittelbare Nähe. Seit Anfang Jahr steckt das Schulhaus Mühlematt jedoch bereits in den Vorbereitungen für die Zirkus-Projektwoche. 350 Kinder im Alter von neun bis zwölf Jahre wurden in 30 Ateliergruppen eingeteilt. Dabei wurde nach Möglichkeit auf ihre Vorlieben Rücksicht genommen. Zur Auswahl standen Angebote auf und hinter der Bühne. Die Kinder und Jugendlichen hatten die Qual der Wahl: Wollen sie bei der grossen Show als Clown, Akrobatin, Jongleur, Vertikaltuchkünstlerin usw. im grossen Rampenlicht stehen oder doch lieber im Backstage wirken, Souvenirs, Dekorationen und Programmhefte gestalten oder für das leibliche Wohl des Publikums verantwortlich sein? Damit eine so grosse Zirkusvorstellung entstehen kann, braucht es jede und jeden Einzelnen - ob auf der Bühne oder hinter der Kulisse. Aus dieser wertvollen Erfahrung lernen die Kinder, dass jede Person einzigartig ist, schlussendlich aber alle gleich wichtig sind und mit vereinten Kräften etwas Grosses und Unvergessliches entstehen kann. Sechs Zirkuspädagoginnen und -pädagogen des Circus Luna haben die Lehrpersonen unterstützt, um am Freitag erstmals an der Premiere alle Puzzle-Teile zu einem unvergesslichen Höhepunkt zusammenzufügen. Seit Montag herrscht in allen Turnhallen, draussen und in den Schulzimmern ein kunterbuntes Treiben. Es wurde gespielt, balanciert, Neues ausprobiert oder unermüdlich wiederholt. In altersdurchmischten Gruppen haben sich die Kinder unterstützt, sind über sich hinausgewachsen und aktivierten die letzten Kraft- oder Geduldsreserven, so dass sie am Wochenende stolz sagen können: Hereinspaziert und herzlich Willkommen im Kinderzirkus Luna in Biberist. Sonja Köppli


Bericht Solothurner Zeitung vom 09.06.2024

Bericht Radio 32 vom 06.06.2024

Ensemble A https://youtu.be/-Hmymr_Q-ok

Ensemble B https://www.youtube.com/watch?v=0PXDtgw_7OU

Agenda

Januar

Schulbeginn nach Ferien

Montag, 6.1.25


Skilager/Themenwoche
Zyklus III

27.1. - 31.1.24


Februar

Sportferien
3.2. - 14.2.25

Unterrichtsbeginn:
Mo, 17.2.25


Chesslete (Fasnacht)
Do, 27.2.25

Nachmittag Unterrichtsfrei


März

Fasnachtsdienstag
Di, 4.3.25

Nachmittag Unterrichtsfrei


Instrumentenvorstellung
Musikschule

Abends


April

Frühlingsferien
7.4. - 18.4.25

Mo, 21.4.25 Ostermontag
Unterrichtsfre
i

Unterrichtsbeginn:
Di, 22.4.25

Mai

1. Mai
Do, 1.5.25

Nachmittag Unterrichtsfrei


Auffahrt und Brücke
Do, 29.5.25 / Fr, 30.5.25

Unterrichtsfrei

Juni

Pfingstmontag
Mo, 9.6.25

Unterrichtsfrei


Fronleichnam und Brücke
Do, 19.6.25 / Fr, 20.6.25

Unterrichtsfrei

Juli

Sommerferien
7.7. - 8.8.25

Unterrichtsbeginn:
Mo, 11.8.25

August

Unterrichtsbeginn nach Sommerferien
Mo, 12.8.24


Maria Himmelfahrt
Do, 15.8.24

Unterrichtsfrei


Elternabend 8. Klassen
Di, 20.8.24 / 19.30 Uhr

alte Turnhalle


Elternabend 7. Klassen
Di, 27.8.24 / 19.30 Uhr

alte Turnhalle

September

Elternabend 9. Klassen
Mi, 4.9.24 / 19.30 Uhr

alte Turnhalle


Herbstferien
30.9. - 18.10.24

Unterrichtsbeginn:
Mo, 21.10.24

Oktober

Unterrichtsbeginn nach Herbstferien

Mo, 21.10.24


Papiersammlung 5. - 8. Kl

Mi, 23.10.24

November

Allerheiligen
Fr, 1.11.24

Unterrichtsfrei


Erzählnacht
Fr, 8.11.24


Buchmesse 3. Sek
Fr, 8.11.24


Nationaler Zukunftstag
Do, 14.11.24


Tage der offenen Schulen
18.11. - 22.11.24

Dezember

Papiersammlung 5. - 8. Kl.

Mi, 4.12.24

Weihnachtsferien
23.12.24 - 3.1.25

Schulbeginn
Mo, 6.1.25

Copyright © 2024 Schulen Biberist - Alle Rechte vorbehalten. Mit der Benutzung dieser Website akzeptieren Sie die «Allgemeinen rechtlichen Bestimmungen» und «Nutzungsbedingungen».